Vororchester

Jedes Jahr, wenn das Schuljahr zu Ende geht, endet auch der Unterricht in den älteren Bläserklassen des Emil-von-Behring-Gymnasiums.
Das ist sehr schade!
Damit diese Kinder, aber auch alle anderen Kinder, die schon ein wenig Erfahrung mit einem Blasinstrument haben, weiterhin ihrem musikalischen Hobby nachgehen und dann vielleicht auch schon bald in unserem großen Orchester auf der Bühne sitzen können, haben wir uns etwas Besonderes überlegt:

Am Freitag, den 6. September 2019 startet das
Projekt „Vororchester für das OFFG“

in den Räumen der Grundschule Wöhrendamm.
Frau Indira Chuda ist studierte Musiklehrerin und wird
jeden Freitag in der Zeit von 17:45 – 18:45 Uhr qualitativ hochwertigen Ensemble-Unterricht durchführen .
Die Kosten dafür betragen nur € 20,- pro Monat.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Musikern – egal ob Fortgeschrittener oder Anfänger.

Daher suchen wir genau DICH!

Vielleicht denkst du: „Ach, Feuerwehrorchester – die spielen ja nur Märsche und so’n uncooles Zeugs – da hab ich keinen Bock drauf!“. Dann lass dich davon überzeugen, dass deine Meinung nicht richtig ist. Überzeuge dich davon, wenn du uns auf Facebook besuchst. Schaue dir auch unbedingt unsere Videos auf YouTube an.

Du hast kein Instrument oder musst dein geliehenes wieder abgeben? Kein Problem – darauf sind wir vorbereitet und können dir ein Instrument zur Verfügung stellen – egal ob Tuba, Posaune, Tenorhorn, Klarinette, Querflöte, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, E-Bass, Schlagzeug oder Percussion.

Also, sei mutig und trau dich – wir sehen uns am 6. September 2019 um 17:45 Uhr im Dachgeschoss der Grundschule Wöhrendamm. Deine Eltern kannst du natürlich gerne mitbringen.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du uns über Facebook oder per Mail orchesterfuehrung@offg.de erreichen.

Selbstverständlich können auch Interessenten, die älter als 18 Jahre sind, zu dem Starttermin des Vororchesters am 6.9. kommen. Wir freuen uns über jeden Musiker jeden Alters.