Datum: 8. September 2022 um 13:13
Einsatzort: Großhansdorf, Hoisdorfer Landstraße
Fahrzeuge: ELW, HLF 20/16, RW, TLF 16/25


Einsatzbericht:

In den sogenannten Serpentinen zwischen Großhansdorf und Hoisdorf war es bei Regen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, darunter ein Oldtimer, mit drei Verletzen Personen gekommen. Die Insassen des Oldtimers klemmten im Fahrzeug. Sie wurden daher seitens der Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Großhansdorf unter Zuhilfenahme des hydraulischen Rettungssatzes aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben.

Siehe auch hier:

https://www.t-online.de/region/hamburg/id_100050578/vor-hamburg-porsche-oldtimer-bei-schwerem-verkehrsunfall-zerstoert.html“>